Neben einem langohrigem Stammgast diskutieren Andreas und Mattes in einer neuen POW-Episode über Kunst, Tabubrüche, die Grenzen der eigenen Bildung und einen verstörenden Anorak-Fetisch. Niemand weiß, wie das wieder so eskalieren konnte.

Richtigstellung:
In dieser Episode haben Mattes und Andreas kritisiert, das Buch „Van Gogh – Fragmente eines Lebens in Bildern“ von Danijel Zezelj setze (zu) viel Vorwissen über die Biographie des Malers voraus, um es vollständig genießen und verstehen zu können. Dabei haben sie peinlicher Weise völlig übersehen, dass im Anhang des Buches zu jedem Brief, zu jedem Fragment eine Einordnung und Erklärung vorliegt, die genau diese Zugangshürde eliminiert. Das Buch bleibt rein thematisch zwar schwer und sperrig, unsere mangelnde Sorgfalt hat hier aber zu einer ungerechten und verzerrten Besprechung geführt. Für beides entschuldigen wir uns ausdrücklich und werden das Buch in einer der kommenden Episoden unter diesen „neuen Gesichtspunkten“ noch einmal nachbesprechen.

Link zu unserem Discord-Server: https://discord.gg/8hE9Nt4

Wer uns unterstützen möchte, kann das hier machen: https://donate.pow-comicpodcast.de/

00:00:00 Intro
00:00:24 Begrüßung
00:02:45 Nickelodeon All-Star Brawl
00:08:37 Demon Slayer – Kimetsu no Yaiba – The Hinokami Chronicles
00:13:16 Usagi Yojimbo – Väter und Söhne (Bd.19)
00:18:40 7 Detektive: Nathan Else – Der Detektiv und der Tod (Bd.7)
00:23:48 Justice League / Black Hammer – Hammer der Gerechtigkeit!
00:32:55 Eternals – Neue Götter
00:36:30 Eternals – Kosmischer Konflikt
00:38:20 Eternals – Die himmlischen Beschützer
00:41:10 DCFandome – kurzer Einwurf
00:43:27 Batman – Der Weiße Ritter: Harley Quinn
00:51:03 Van Gogh – Fragmente eines Lebens in Bildern
01:01:08 Providence Deluxe (Bd.2)
01:13:51 Verabschiedung 1
01:14:49 Spoiler: Providence Deluxe (Bd.2)
01:27:33 Verabschiedung
01:29:04 Outro

Menü schließen